Pinzolo ist reich an historischen Zeitzeugen wie zum Beispiel die aus dem 15 Jhd. stammenden Fresken unter anderem mit dem Totentanz des Malers Simone Baschenis.

Die ideale Höhelange für jedes Alter, ist der Grund warum Pinzolo sowohl im Sommer als auch im Winter immer gut besucht ist.

Im Sommer stehen eine Vielzahl an Naturpfaden, Wanderwegen, Klettersteigen sowie Berghütten für jede körperliche Verfassung, zur Verfügung.
Im Winter, Skifahren in dem faszinierenden Panorama der Dolomiti Brenta Gruppe.
Die Liftanlagen starten von Pinzolo und führen direkt zu den Pisten von Prà Rodont und des Doss del Sabbion. Das alles in der neuen Skiarea Campiglio Pinzolo – Val Rendena.